Eine große Vielfalt – aus einer Region

Wozu in die Ferne schweifen, wenn die besten Zutaten direkt in und um den Spreewald herum wachsen

Ein leuchtende Farbenreihe bewundern unsere Kunden immer wieder, wenn sie unseren Marktstand besuchen oder in der Manufaktur in Burg/Spreewald vorbeischauen. Je nach Saison haben wir um die 30 Sorten Fruchtaufstriche im Angebot, die alle Geschmäcker bedienen. Ob die leichten hellen Marmeladen und Gelees wie Holunderblüte, Pfirsich und Zitronenmelisse oder die schweren dunklen Richtungen mit Schwarze Johannisbeere oder Brombeere. Dazu unsere beliebten Erdbeer- und Himbeer-Variationen, die kaum roter sein könnten. Was all unsere Gläschen verbindet, ist, dass der Inhalt stets aus der eigenen Region oder drum herum kommt und wir damit zeigen, welche Schätze sich bei uns auftun.
In Verbindung mit Kräutern, Blüten oder weiteren Zutaten verbindet all unsere Marmeladen eine Grundlage unserer Produktion. Der reine Geschmack darf nie verfälscht werden, sondern wird raffiniert unterstützt und Besonderheiten der Früchte werden heraus gekitzelt. Deswegen sind die meisten Kombinationen genau in der Form schon seit über 10 Jahren im Programm, da wir diese ganz bewusst gewählt haben und sie sich bewährt haben.

 

 

Wie viele Sorten Marmelade gibt es denn?

Wir werden wohl nie in der Lage sein, diese Frage perfekt zu beantworten. Wir verstehen unser Sortiment nicht als starres Programm, welches wir immer wieder nach Plan einkochen, sondern sehen unsere Vielfalt als organischen Ritt durch die verschiedenen Jahreszeiten und deren saisonale Obst-Ernten und Kräuter, die wir zur passenden Zeit einholen und verarbeiten. Dadurch ergeben sich Schwankungen, die es für uns und vor allem auch für Sie spannend macht, welche wilden unbekannten Köstlichkeiten auf dem Tisch landen.
Dazu gibt es die beliebten Klassiker bei denen wir Früchte aus der Region zukaufen und die wir zwar mit Mühe, doch immer wieder einkochen können, womit diese übers ganze Jahr im Programm stehen. Hier wollen wir natürlich auch Spannung schaffen, in dem wir in unseren Kombinationen, diesen Früchten eigene Kräuter beigeben, die je nach Saison eine bestimmte Stimmung einfangen und einen ganz besonderen Geschmack erzeugen. Der immer nur nach dem Einen schmeckt: Der puren reinen Frucht.

 

Um einen Überblick zu bekommen – hier sämtliche Sorten, die über das Jahr erscheinen (können):

Pure Sorten

Aprikose
Brombeere
Erdbeere
Himbeere
Rhabarber
Rote Johannisbeere
Sauerkirsche
Schwarze Johannisbeere
Stachelbeere

Variationen

Brombeere & Mandel
Erdbeere & Erdbeerminze
Erdbeere & Holunderblüte
Erdbeere & Minzbasilikum
Erdbeere – Tiramisu
Erdbeere & Zitronenverbene
Erdbeere, Basilikum & Lemon
Himbeere & Basilikum
Pfirsich & Zitronenmelisse
Pflaume, Zimt & Ingwer
Rhabarber & Holunderblüte
Rhabarber, Zitronenmelisse & Lemon
Sauerkirsche & Schokominze
Sauerkirsche, Aceto & Thai-Vanille
Schwarze Johannisbeere & Minze
Schwarze Johannisbeere / Aprikose
Stachelbeere & Lemonminze

Wildsammlungen

Birne & Ingwer
Goldspillinge
Hagebutte & Orange
Holunderbeerenmus
Jostabeere
Knüpperkirsche
Kürbis, Apfel & Apfelminze
Kürbis, Quitte & Ingwer
Mirabelle
Pflaumenmus
Quitte & Mispel
Quittenmus
Renekloden
Spillinge
Wildheidelbeere
Wildquitte

Gelee*

Apfel & Minzkräuter
Apfel, Birne & Zitronenverbene
Aronia & Apfel
Holunder-Gelee
Holunder & Eberesche
Holunderblüte
Holunderblüte & Minze
Holunder, Erdbeere & Minze
(Spreewald-) Pfirsch
Quitten-Gelee
Rosen-Apfel-Traum
Schlehe
Sommernachts-Traum
Tessiner Traube
Veilchen
Waldmeister
Wildapfel

*alles Wildsammlungen